Willkommen bei Henkell-Freixenet

Wir setzen uns für einen verantwortungsvollen Genuss im Umgang mit Alkohol ein. Da Sie in unserem Online-Shop alkoholische Getränke kaufen können, bitten wir Sie zunächst zu bestätigen, dass Sie das Mindestalter von 18 Jahren erreicht haben.

Ja, ich bin über 18 Jahre alt Nein, ich bin keine 18 Jahre alt
Diese Website oder ihre Drittanbieter-Tools verwenden Cookies, die für die Funktionalität notwendig sind und um die in den Cookie-Richtlinien dargelegten Zwecke zu erreichen. Wenn Sie mehr erfahren oder Ihre Zustimmung gegenüber allen oder einzelnen Cookies zurückziehen möchten, ziehen Sie bitte die Cookie-Richtlinien zurate.
Indem Sie dieses Banner schließen, die Seite nach unten scrollen, einen Link anklicken oder Ihre Recherche auf andere Weise fortsetzen, erklären Sie sich mit dem Gebrauch von Cookies einverstanden.

Rezepttipp: Freixenet Poptail GIN ICE POP

19.04.2017 17:21

Sommerzeit ist Eiszeit – und auch die perfekte Gelegenheit für ein erfrischenden Poptail mit selbstgemachtem Limetteneis und unserem beliebten Freixenet ICE!

Sogenannten Poptails sind in der kommenden Sommersaison ein absoluter Trend. Die erfrischenden Kreationen aus Wassereis auf Cocktailbasis sind nicht nur schnell und einfach zubereitet, sondern auf Sommerfesten ein absoluter Hingucker! Der Begriff Poptail stammt aus dem englischen und setzt sich aus Popsicle (Eis am Stiel) und Cocktail zusammen. Perfekt für Alle, die sich nicht zwischen einem fruchtigen Eis und einem kühlen Mixgetränk entscheiden können.

Der Cocktail GIN ICE POP sieht nicht nur dekorativ aus, sondern schmeckt auch herrlich fruchtig-frisch. Wie Sie den neuen Sommercocktail im Handumdrehen zubereiten, erfahren Sie hier auf unserem Blog!

Sie benötigen für den GIN ICE POP nur wenige Zutaten.

Für das Eis:
2cl Limettensaft
1 Limettenscheibe
Wasser zum Auffüllen
1 Eisstiel und Eisform (oder Eis-am-Stiel Formen aus dem Handel)

Für den Drink:
4cl Gin
Freixenet ICE zum Auffüllen

Zubereitung:
Für den ICE POP füllen Sie 2cl Limettensaft in Eisförmchen, legen eine feingeschnittene Limettenscheibe hinzu und füllen das Förmchen mit Wasser auf. Nun das Eisstäbchen mittig in der Form platzieren und für ca. 3-4 Stunden in das Gefrierfach geben, bis das Eis komplett durchgefroren ist.

Zum Servieren ein dekoratives Weinglas verwenden, 4cl Gin einfüllen und mit Freixenet ICE auffüllen. Das vorbereitete Eis aus dem Gefrierfach nehmen und in das Glas platzieren.

Unser Tipp: Falls keine Eisform oder ein Eisstiel zur Hand sein sollte, können sie den Eislolly auch in kleinen Joghurtbechern oder kleinen Trinkgläsern herstellen. Als Stiel eigenen sich kleine Löffel oder kleine Holzspatel.