Lifestyle – Inspiration
Happy Me

TIPPS FÜR DEN PERFEKTEN MUTTERTAG

Der zweite Sonntag im Mai gehört Jahr für Jahr einer ganz besonderen Person in unserem Leben: unserer Mutter. Egal ob Mama, Mutti, Mami oder einfach nur Ma – der Muttertag ist dafür geschaffen, ihr ganz kräftig Danke zu sagen. Doch wie überrasche ich meine Mutter in diesem Jahr? Welchen Kuchen backe ich zu diesem Anlass? Oder organisiere ich lieber einen ausgiebigen Muttertags-Brunch? Welches Mitbringsel zaubert meiner Mutter ein Lächeln aufs Gesicht? Fragen über Fragen, die wir nur allzu gut kennen. Damit du dem Feiertag in diesem Jahr ganz entspannt entgegenblicken und einen tollen Tag mit deiner Mutter verbringen kannst, haben wir dir im Folgenden unsere ultimativen Muttertags-Tipps zusammengestellt. Viel Freude damit!

Immer wieder schön: Überrasche Deine Mutter mit einem leckeren Sekt-Brunch

Knusprige Brötchen, Kuchen, ein Glas Sekt: An Muttertag ist alles erlaubt, was schmeckt und viel zu selten auf den Frühstückstisch kommt. Am besten dehnt ihr das Frühstück direkt zu einem Brunch aus oder schnappt euch – falls eure Zeit knapper bemessen ist – für unterwegs einen Picknickkorb samt Piccolo. Für alle, die das Muttertags-Frühstück in den eigenen vier Wänden planen, hier eine ganz einfache, aber besondere DIY-Inspiration aus Fürst von Metternich Chardonnay-Flaschen im Mini-Format. Das Beste daran? Sie lassen sich als Vasen mit den Lieblingsblumen deiner Mutter garnieren – so schlägst du gleich zwei Fliegen mit einer Klappe. Für den Brunch überlege dir, was deine Mutter am liebsten mag und setze noch ein paar Highlights. Wie wäre es zum Beispiel mit Bananenbrot? Auch Hummus eignet sich perfekt – egal ob als Aufstrich oder zum Dippen von Gemüsesticks. Mittags macht sich zum Beispiel eine Radieschen-Petersilien-Suppe gut und zum Nachtisch oder nachmittäglichen Kaffeetrinken solltet ihr unbedingt diese Sektwaffeln oder diesen fantastischen Mionetto Prosecco Cheesecake mit Amarettini und Himbeersauce probieren. Frohes Schlemmen!

Geschenk-Ideen für Mama

Zunächst einmal ist gemeinsame Zeit ganz sicher das Wertvollste, das du deiner Mutter schenken kannst. Du möchtest ihr darüber hinaus eine Freude machen? Wie wäre es dann mit einer selbstgebastelten Karte? Ganz wie in Kindertagen wird sich nicht nur deine Mutter, sondern auch du selbst daran erfreuen. Do it yourself-Geschenke sind leider nicht deine Stärke? Dann lass beispielsweise die „Sag’s mit Söhnlein“ Limited Edition für dich sprechen. Hier hast du die Wahl zwischen drei verschiedenen Statements: Freunde wie Du sind ein GeschenkFür Dich soll’s Konfetti regnen und Du bist brillant. Egal, für welche Botschaft du dich auch entscheidest: In jeder Flasche steckt halbtrockener Sektgenuss zum Anstoßen. Und wir sind uns sicher: Als enge Vertraute und gute Freundin wird deine Mutter diese feinperlige Aufmerksamkeit ganz sicher zu schätzen wissen.

Tipp!

Für alle, die schon am Samstag vor Muttertag etwas mit ihrer Mutter unternehmen möchten, empfehlen wir den Sekttag bei Henkell Freixenet in Wiesbaden. Neben Live-Musik werden unter anderem kostenlose Kellereiführungen angeboten und verschiedene Food-Trucks sorgen kulinarisch für alles, was das Herz begehrt. Mehr Informationen? Gibt’s hier.


Willkommen im Henkell Freixenet Online-Shop

Wir setzen uns für einen verantwortungsvollen Genuss im Umgang mit Alkohol ein. Da Sie in unserem Webshop Informationen zu alkoholischen Getränken erhalten, bitten wir Sie zunächst zu bestätigen, dass Sie bereits 18 Jahre alt sind.

Wir freuen uns über Ihr Interesse. Allerdings müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein, um unseren Webshop besuchen zu dürfen.
Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Sie können selbst auswählen, welchen Kategorien Sie zustimmen möchten. Aufgrund Ihrer Einstellungen besteht die Möglichkeit, dass Ihnen einzelne Funktionen der Seite nicht zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren → Datenschutzhinweisen.