Lifestyle – Rezepte
Sweets

GEEISTER NOUGAT AUF BISKUIT MIT ERDBEER-SORBET, BASILIKUM-CREME UND SEKT-SABAYON

Zutaten

für 4 Personen

  • 250 g reife Erdbeeren
  • 2 EL brauner Zucker
  • 3 TL Henkell Trocken
  • 100 g Nougat
  • 250 ml Sahne
  • 50 g Zucker
  • 3 Eigelb
  • Biskuit-Teig
  • 20 g Kakao
  • 80 g Mehl
  • 100 g Puderzucker
  • 100 g Butter
  • 60 g Mandeln
  • 250 g Quark
  • 3 Handvoll Basilikum
  • Schale einer unbehandelten Zitrone
  • 50 g Zucker
  • 200 ml Sahne
  • 1 Blatt Gelatine
  • 60 ml Sekt
  • 50 g Zucker
  • 3 Eigelb

Zubereitung

Zuerst die Erdbeeren waschen, das Grün entfernen und die Früchte vierteln. Danach mit Zucker bestreuen und etwa eine halbe Stunde ziehen lassen. Anschließend den Sekt – Henkell Trocken – zugeben und pürieren. Das Ganze im Kühlschrank etwa vier Stunden kühlen. Die Erdbeer-Masse in einer Eismaschine über 60 Minuten gefrieren, gegebenenfalls noch in der Tiefkühltruhe nachfrieren lassen. Für das geeiste Nougat die Sahne steif schlagen sowie Zucker mit Eigelb und Nougat schaumig aufschlagen. Die Sahne unterheben und alles in einer Form über Nacht in der Tiefkühltruhe gefrieren lassen.

Butter schaumig aufschlagen. Mehl, Mandeln, Kakao und Puderzucker zugeben und nochmals bei mittlerer Stufe rühren. Auf ein Blech verteilen und im Ofen bei 180°C über 20 Minuten backen.

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen und den Quark mit dem Basilikum, der Zitronenschale und dem Zucker mit einem Mixer pürieren. Die Sahne erhitzen und die Gelatine darin auflösen. Beides abkühlen lassen und unter die Basilikum-Masse heben. Die Masse gegebenenfalls durch ein Sieb streichen und in einem Spritzbeutel im Kühlschrank etwa zwei Stunden kühlen lassen.

Alle Zutaten in einen Thermomix geben. Ru?hraufsatz einsetzen und 8 Minuten bei 75°C auf Stufe 5 schlagen. Für alle, die keinen Thermomix besitzen, bedeutet das etwas mehr Arbeit: Einen Esslöffel Sekt und Eigelb mit dem Zucker im heißen Wasserbad schaumig schlagen – Achtung: Die Sabayon darf auf keinen Fall kochen, sonst gibt es Rührei. Während des Aufschlagens den restlichen Sekt langsam zugeben.

Vor dem Servieren das Kakao-Crumble auf einem Teller verteilen. Aus dem Biskuit-Teig Scheiben schneiden. Passende Nougat-Stu?cke schneiden und auf den Biskuit-Teig setzen. Teig und Nougat auf dem Teller platzieren. Das Sorbet mit zwei Löffeln zu Nocken formen und auf das Crumble setzen. Etwas Basilikum-Creme auf den Teller spritzen und die Sekt-Sabayon verteilen.

www.henkell.de


Willkommen im Henkell Freixenet Online-Shop

Wir setzen uns für einen verantwortungsvollen Genuss im Umgang mit Alkohol ein. Da Sie in unserem Webshop Informationen zu alkoholischen Getränken erhalten, bitten wir Sie zunächst zu bestätigen, dass Sie bereits 18 Jahre alt sind.

Wir freuen uns über Ihr Interesse. Allerdings müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein, um unseren Webshop besuchen zu dürfen.
Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Sie können selbst auswählen, welchen Kategorien Sie zustimmen möchten. Aufgrund Ihrer Einstellungen besteht die Möglichkeit, dass Ihnen einzelne Funktionen der Seite nicht zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren → Datenschutzhinweisen.