Lifestyle – Rezepte
Starter, Lunch & Dinner

HERBST-FLAMMKUCHEN

Zutaten

für 4 Personen

  • 280 g Mehl
  • 10 g Schweineschmalz
  • 160 ml Wasser
  • 300 g Schmand
  • 100 ml Henkell Trocken
  • 2 reife Birnen
  • 300 g Zwiebeln
  • 200 g getrockneter Tiroler Speck
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen und das leere Backblech darin lassen. Mehl, Salz und Schweineschmalz in eine Schüssel geben. Das Fett mit den Fingern etwa fünf Minuten lang in das Mehl einarbeiten, bis keine Schmalzklümpchen mehr zu sehen sind. Wasser dazugeben und alles zu einem homogenen Teig verarbeiten, der nicht mehr an der Hand kleben bleibt. Sollte der Teig noch zu trocken sein, etwas Wasser hinzufügen.

Die Zwiebeln halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Die Birnen waschen, längs vierteln, entkernen und in dünne Spalten schneiden. Den Teig in vier Portionen teilen und mit einem Nudelholz sehr dünn ausrollen. Schmand in eine Schüssel geben und den Sekt unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Das heiße Blech aus dem Ofen holen, Mehl darauf streuen und das erste Teigstück vorsichtig darauflegen. Mit einem Viertel des Schmands bestreichen, mit Zwiebeln belegen, pfeffern und in den Ofen schieben.

Nach etwa drei Minuten zeigt der Rand eine leichte Bräunung und der Flammkuchen kann mit den Birnenspalten und dem Speck belegt werden. Noch einmal für fünf Minuten in den Ofen geben und fertig backen. Währenddessen schon den nächsten Flammkuchen vorbereiten und anschließend in den Ofen schieben. Als Beilage schmecken Blattsalate.


Willkommen im Henkell Freixenet Online-Shop

Wir setzen uns für einen verantwortungsvollen Genuss im Umgang mit Alkohol ein. Da Sie in unserem Webshop Informationen zu alkoholischen Getränken erhalten, bitten wir Sie zunächst zu bestätigen, dass Sie bereits 18 Jahre alt sind.

Wir freuen uns über Ihr Interesse. Allerdings müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein, um unseren Webshop besuchen zu dürfen.
Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unserer Website zu analysieren. Sie können selbst auswählen, welchen Kategorien Sie zustimmen möchten. Aufgrund Ihrer Einstellungen besteht die Möglichkeit, dass Ihnen einzelne Funktionen der Seite nicht zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren → Datenschutzhinweisen.